UXDE dot Net

Online-Geschäftsmodelle

Veröffentlicht von am

businessDas Internet mit seinen fast grenzenlosen Möglichkeiten bietet heute auch Menschen, die früher nie in die Lage gekommen wären, ein Geschäft zu eröffnen, eine Fülle von Möglichkeiten. Wer eine gute Geschäftsidee hat, über einige Kontakte verfügt und Grundzüge der Betriebsführung beherrscht, kann sich im Bereich der online Geschäftsmodelle umsehen, was sich bietet, bzw. welche neuen Konzepte noch auf ihre Umsetzung warten.
Das Internet ist ein gigantischer Marktplatz, auf dem alles mit allem verknüpfbar ist: Informationen über Sehenswürdigkeiten in einer Stadt mit Werbung zum Beispiel. Die sich bietenden Online Geschäftsmodelle stecken im Grunde noch in den Kinderschuhen, wie man in 5 Jahren feststellen wird. Da warten noch sehr viele Optionen, auch auf Einsteiger, wenn sie schnell, flexibel sind und bereit, viel zu arbeiten!

Denn obwohl im Internet Geld verdienen durchaus möglich ist, eine „Geldmaschine“ ist auch das Internet nicht, allen Gerüchten bzw. Hoffnungen zum Trotz. Wer mit seinem Geschäftsmodell Erfolg haben will, muss es ständig aktualisieren und modifizieren, muss auch ungewöhnliche Wege gehen und sehr viel Durchhaltevermögen an den Tag legen. Es gilt, die Konkurrenz zu beobachten, neue Märkte als solche zu erkennen, schneller als die anderen zu sein, da online Geschäfte sich in einem rasanten Tempo verändern und weiter entwickeln. Dynamik, aber auch Spaß am Experimentieren ist gefragt. Weitere Tipps zum Thema Geschäftsmodelle finden Sie im Blog Kunst und so. Selbstvermarktung, Leidenschaft und kreatives Zeitverdienen.

Post Tags:

Der Autor

elena

You can find on , and .

Comments are closed.